Die Eule mit der Beule

„Die Eule mit der Beule“, Oetinger Verlag. Foto: Daniela Krause

//unbezahlte Werbung/Buch selbst gekauft//

Dieses herzige Pappbilderbuch hat es meinen beiden Kindern gleichermaßen angetan. Es hat nur wenige Seiten und kurze, einprägsame Reime. Schon nach kurzer Zeit konnte ich das Buch auswendig. Sehr praktisch bei Blessuren genau diese Worte parat zu haben.

In dem Büchlein geht es um eine kleine Eule mit Beule, die von den Tieren des Waldes getröstet und umsorgt wird. Jedes Tier hat eine andere „Medizin“, die gegen „das Aua“ helfen soll. Die Schlange streichelt ihr die Wange, der Fuchs pustet vorsichtig (und auch die Käfer und Schmetterlinge auf der Seite), die Maus schleppt ein großes Pflaster herbei, und der Bär schwört auf den guten, heilenden Bienenhonig.

Zum Schluss kommt die Eulenmama mit der besten Therapie: ein Kuss und eine liebevolle Umarmung. Und schon tut die Beule gar nicht mehr weh.

Toll an dem Bilderbuch finde ich, dass es dazu einlädt, mit dem Kind ein kleines Rollenspiel zu machen. Das Kind ist beispielsweise die kleine Eule und der Vorleser schlüpft in die Rollen der Tiere und streichelt, pustet, küsst und knuddelt.

Erdacht wurde das Buch für Kinder ab 18 Monaten (ich habe es schon ab etwa zwölf Monaten vorgelesen). Es hat auch nicht lange gedauert, und die Kinder konnten die Texte mitsprechen.

Unser Fazit:

Ein niedliches Buch, das sich als schönes, tröstendes Ritual bei kleinen Beulen und Schrammen einsetzen lässt.

Klappentext:

„Aua!“, sagt die Eule. „Ich glaub, ich hab ne Beule.“ Der Fuchs, die Maus, die Schlange und der Bär wollen die kleine Eule trösten. Ob sie ihr wohl helfen können? Ein hinreißendes Trostbuch für die Kleinsten.

Buch-Infos:

Die Eule mit der Beule
Du kannst das Buch über diesen Link bei genialokal bestellen und damit den lokalen Buchhandel unterstützen. Kaufst du das Buch über den Affiliate Link, erhalte ich eine kleine
 Provision. Meine Buchtipps sind jedoch frei von Einflussnahme durch Affiliate Partner.

Tanja Jacobs, Susanne Weber
Oetinger Verlag
Pappbilderbuch, 16 Seiten
Empfohlenes Lesealter: ab 18 Monaten
ISBN: 9783789167065
Preis: 6 Euro