Henriette Bimmelbahn

Henriette Bimmelbahn
„Henriette Bimmelbahn“, Boje Verlag, Foto: Daniela Krause

//unbezahlte Werbung/Buch selbst gekauft//

„Tschu-tschuuu! Einsteigen, Türen schließen! Der Zug fährt ab!“

Ist dein Kind ein Eisenbahnfan? Dann habe ich einen Vorlesetipp für einen schönen Klassiker von 1958 aus der Feder von James Krüss: Das Bilderbuch „Henriette Bimmelbahn“ erzählt in Reimform die Geschichte einer  kleinen alten Bimmelbahn, die nie nach einem Plan fährt, ihre Stationen selbst bestimmt und auch keine Schienen braucht. An einem schönen Sommertag dürfen die Kinder mit ihr zu ihren Großeltern fahren. Brav wartet sie am Bahnhof, bis alle kleinen Fahrgäste eingestiegen sind. Dann geht es los: 

„Doch dann pfeift sie und sie bimmelt, rattert, knattert, dampf und faucht, ruckelt, zuckelt, klappert, plappert, bebt und bibbert, rollt und raucht.“

Anhand dieses Zitates wird deutlich, wie lebendig du das Buch vorlesen kannst. Denn der Text lässt sich wirklich so melodisch lesen, als würde die kleine Lok just in diesem Moment über die Gleise rattern. Das Schöne ist: Henriette hat keine Eile. Jede Kuh wird gegrüßt, und an den Blumenwiesen macht sie extra lange Halt, damit die Kinder Klee für die Kaninchen und Sträuße für die Omis pflücken können. Nachdem sie schließlich alle Kinder wohlbehalten bei den Großeltern in den Dörfern abgeliefert hat, zuckelt sie müde wieder zurück in die Stadt.

Henriette Bimmelbahn2
„Henriette Bimmelbahn“, Boje Verlag, Foto: Daniela Krause

Die geschwungenen Verse sind für die Kleinen leicht verständlich. Begleitet werden sie von den fröhlich bunten Bildern der Illustratorin Lisl Stich, die Henriette Bimmelbahn ein ganz eigenes Gesicht gegeben hat.

Unser Fazit:

Ein liebenswerter Bilderbuch-Klassiker, der bestimmt den einen oder anderen „Großen“ beim Vorlesen in seine Kindheit zurückversetzt.

Klappentext:

„Henriette heißt die nette, alte kleine Bimmelbahn. Henriette, Henriette fuhr noch nie nach einem Plan.“ Eines der beliebtesten Bilderbücher seit Generationen – über die kinderfreundlichste Eisenbahn der Welt. Mit herrlichen Versen von James Krüss.

Buch-Infos:

Henriette Bimmelbahn
Du kannst das Buch über diesen Link bei genialokal bestellen und damit den lokalen Buchhandel unterstützen. Kaufst du das Buch über den Affiliate Link, erhalte ich eine kleine Provision. Meine Buchtipps sind jedoch frei von Einflussnahme durch Affiliate Partner.

Autor: James Krüss
Illustration: Lisl Stich

Erschienen im Boje Verlag
gebundenes Buch, 26 Seiten
Empfohlenes Lesealter: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3414814005
Preis: 6 Euro

Hase, Fuchs und Reh fahren LKW

20190204_130545
„Hase, Fuchs und Reh fahren LKW“, Carlsen Verlag, Foto: Daniela Krause

//unbezahlte Werbung/Buch selbst gekauft//

Wenn dein Kind von Fahrzeugen begeistert ist, habe ich hier einen lustigen, turbulenten Vorlesetipp: In dem farbenfrohen Pappbilderbuch „Hase, Fuchs und Reh fahren LKW“ sind 36 Tiere mobil unterwegs, zum Beispiel im Wohnmobil, im Gabelstapler und in der Limousine. Manche bewegen sich auch auf Schienen oder auf dem Wasser fort. Sie machen sich in Dreiergruppen auf die Reise, wobei das letztgenannte Tier der Aufzählung sich immer auf das nächste Gefährt reimt, das erst auf der folgenden Seite auftaucht, beispielsweise fliegt der Tiger mit dem Segelflieger, oder der Ziegenbock steigt in die Diesellok. Das animiert zum Mitraten und Mitsprechen. Am Ende nehmen alle Tiere in einer langen Kolonne Kurs auf den Parkplatz mit einem gemeinsamen Ziel: der großen Achterbahn!

Das Buch wurde 2018 mit dem Leipziger Lesekompass in der Kategorie 2 bis 6 Jahre ausgezeichnet. Der Leipziger Lesekompass zeichnet Kinder- und Jugendbücher aus, die Lesespaß mit kreativen Ansätzen der Leseförderung verbinden.

Unser Fazit:

Ein unterhaltsames, niedlich illustriertes Buch mit vielen Details zum Entdecken. Nebenbei prägt sich das Kind nach und nach die Tier- und Fahrzeugnamen ein.

Klappentext:

36 Tiere in 12 tollen Fahrzeugen laden zur Reim-Reise ein. Komm, hör hin und rate mit, wer in welches Gefährt steigt. Wohin führt die Reise durch Stadt und Land wohl? Und wirst du am Ende mit allen Tieren rufen: Noch mal! Lustig, detailreich und spannend, ein Sprachspiel-Buch zum Immer-wieder-Anschauen!

Buch-Infos:

Hase, Fuchs und Reh fahren LKW
Du kannst das Buch über diesen Link bei genialokal bestellen und damit den lokalen Buchhandel unterstützen. Kaufst du das Buch über den Affiliate Link, erhalte ich eine kleine Provision. Meine Buchtipps sind jedoch frei von Einflussnahme durch Affiliate Partner.

Text und Illustrationen: Dunja Schnabel
Carlsen Verlag
Kinderbuch, 36 Seiten
Empfohlenes Lesealter: ab 2 Jahren
ISBN: 978-3551171009
Preis: 9,99 Euro

Meine liebsten Fahrzeuge

20181205_081907
„Meine liebsten Fahrzeuge“, Ravensburger Verlag, Foto: Daniela Krause

//unbezahlte Werbung/Buch selbst gekauft//

Eine Reihe verschiedener Fühlbücher für die Kleinsten ist im Ravensburger Verlag erschienen. Wir haben das Buch „Meine liebsten Fahrzeuge“ zuhause, das beide Kinder gerne angeschaut und befühlt haben. Allerdings ist es kein Stoffbuch, sondern ein Buch mit dicken Pappseiten und eingebauten Fühlelementen.  Das Büchlein hat eine stabile Spiralbindung und ist ideal zum halten und greifen für kleine Hände. Auf den bunt gestalteten Seiten sind Spielfiguren in verschiedenen Situationen abgebildet. Es gibt zum Beispiel eine Bauernhofseite mit einem Traktor, dessen Reifenprofil man ertasten kann. Eine Schiebeklappe beim Feuerwehrauto, ein Besen bei der Kehrmaschine und ein Seil für die Absperrung einer Baustelle können mit den Fingern erkundet werden. Pro Seite wird jeweils ein Fahrzeug mit Bildern und kurzen gereimten Texten vorgestellt. Auch hinter den Fühlelementen verstecken sich teilweise weitere Details. Das Buch scheint leider aktuell vergriffen zu sein, ist aber gebraucht noch bei einigen Anbietern erhältlich.

Unser Fazit:

Eine schöne Reihe – toll zum Entdecken und Ertasten für die Kleinsten.

Klappentext:

Großer Fühlspaß für kleine Kinderhände.

Weitere Bücher der Reihe:
„Mein erstes Fühlbuch“
„Mein kleiner Bauernhof“
„Kribbel, Krabbel, Käferchen“
„Viele, viele Farben“
„Mein kleiner Streichelzoo“
„Meine liebsten Kuscheltiere“
„Meine kleine Prinzessin“

Buch-Infos:

Meine liebsten Fahrzeuge (Mein erstes Fühlbuch)
Text: Sandra Grimm
Illustration: Monika Neubacher-Fesser
Ravensburger Verlag
Pappbilderbuch/Fühlbuch, 10 Seiten
Empfohlenes Lesealter: ab 1 Jahr
ISBN: 978-3473432981
alter Preis (Auflage 2012): 7,99 Euro
Preis aktuelle Reihe: 9,99 Euro
aktuell leider nur gebraucht erhältlich